Seite merken

Seite suchen

Thermen • Erlebnisbäder • Freizeitarena in Tirol

 

 

Informationen über Thermen • Erlebnisbäder im Tirol Urlaub

 

 

 

 

Thermen • Erlebnisbäder - weitere Reiseideen für Tirol

 

 

Erlebnisse

Informationen, Tagesausflüge & Sehenswürdigkeiten

 

 

Highlights

Aktivitäten, Touren, Highlights

 

 

Ferienhaus

Ferienhäusern - Ferienwohnungen

 

 

Flüge

günstige Flüge

 

 

Mietwagen

günstige Mietwagen

 

 

Hotels

Hotels & Unterkünfte

 

 

Familienurlaub

TirolTirol Familienurlaub

 

 

Last Minute

Last Minute & Restplätze

 

 

Pauschalreisen

Pauschalreisen

 

 

Jung & knackig durchs Leben - Ideen für die nächste Urlaubsreise - Rund ums Thema Leben im gesunden Körper! Gönn dir Luxus . Gönn dir Zeit . Gönn dir Wohlgefühl . Gönn dir Tagträumereien! Tirols Wellness & Erlebnishallenbäder bezaubern durch geniale großzügige Panorama Glasfronten, die herrliche Ausblicke in die wunderschöne einzigartige alpine Naturlandschaft im Tal gestatten. Das ist sozusagen das i-Tüpfelchen zu all den anderen speziellen, vielseitigen Annehmlichkeiten und edlem exquisiten Komfort. Ein Erlebnis im Tal der besonderen Art.

 

Moderne futuristische Technik und abwechslungsreiche Animationsprogramme laden zu Fitness und gesunder Bewegung. Ein faszinierend romantisches Highlight ist, das winterliche Schneeflockengestöber im geheizten Außenpool zu genießen…und diese Idylle bei Mondschein…ein modernes Wintermärchen. Thermen mit eigenem Hotel bieten besondere Packages für eine schöne „Zeit zu Zweit“. Romantik Wochenenden für Liebespaare PRIVATE SPA - bescheren kostbare, unvergessliche Glücksmomente in Tirol. Familien Erlebnis Badewelten beglücken und berauschen Mini – Midi - Maxi Kids mit Trampolin, Wasserrutschen, Wasserwerfer, Schwallbrause, Riesensprungburg, Hüpfpolster, Wasserpilz, Air-Bubble, Wellenbecken und Strömungskanal. Liebe Eltern, das ist eure Chance auf Auszeit…!

 

 

Tirols Erlebnisbäder oder der Freizeitpark im Ötztal bieten für die Freizeit, Spannung und Bewegung im Wasser mit hervorragenden Spiel-, Spaß- und Sportangeboten. Im Wasserpark Area 47 werden die Besucher beim Sprudeln trendiger Sportarten hoch in den Ötztaler Himmel katapultiert oder lassen sich in der Sprudelwanne so richtig sprudeln. Das Beste an Erlebnisbädern: Sie befinden sich inmitten der schönsten Bergwelt und jede der Tiroler Regionen, hat ein riesiges Wellness Angebot. Deshalb sind sie prädestiniert dafür, Kletterern, Mountainbikern oder Wanderern die nötige Abwechslung zu bieten. Hier können Besucher im Wasser inklusive Solebad entspannen und gleichzeitig Neues ausprobieren. Wie wäre es mit einem Raketenstart, der eine Doppelschleife beinhaltet? Die tolle Wasserrutsche bietet einen tollen Adrenalinkick mit Aktivität im Tirol Urlaub. Ob Kinder, Eltern, Alleinreisende oder Senioren, im Erlebnisbad ist für jeden etwas dabei. Und am nächsten Tag kann der Berg wieder rufen, denn die Akkus sind aufgeladen. Die meisten Bäder öffnen ab 9 Uhr.

 

Bei Regen und bei Sonnenschein. Im Winter und im Sommer. Das Atoll Achensee in Maurach ist eine vielseitige Freizeitanlage für Wasserratten, Erholungssuchende und Sportler. Sportbecken, Wasserspielplatz, Infinity-Pool, Penthouse-Spa, Lakeside-Gym und Boulder-Halle: Auf 6.500 Quadratmetern kommt im „Atoll Achensee“ jeder auf seine Kosten. Atemberaubende Ausblicke auf Tirols größten See sind dabei inklusive. Für die Kleinen wurde das Achensee-Schiff „St. Benedikt“ zum Abenteuer-Spielplatz umgebaut und sie haben im Familien-Becken ihren Spaß. Fitness-Fans freuen sich über modernste Geräte und Boulderer können sich auf 1.400 Griffen austoben. Wer Entspannung sucht, wird mit der Sauna-Landschaft, großzügigen Liegeflächen und dem Outdoor-Schwimmbereich seine Freude haben. Rund um das Areal gibt es Plätze zum Beachvolleyball-, Tennis- und Fußballspielen. In der Umgebung liegt die Gemeinde Eben, Pertisau und Maurach.

 

Es gehört zu den schönsten Thermen Tirols und befindet sich in traumhafter Landschaft. Eines der bekanntesten Erlebnisbäder in Tirol ist der Aqua Dome Ötztal. Thermalwasser aus Heilquellen spendet nicht einfach nur Energie, es hat tatsächlich heilende Wirkung bei verschiedenen Erkrankungen. Die heißen Quellen des Ötztales sind Quellen des Wohlbefindens für Körper und Seele. Im exklusiven Bad, der Therme Aqua Dome in Längenfeld fließen sie in einer beeindruckenden Wasserlandschaft. 80.000 Liter Thermalwasser ergießen sich täglich in acht Becken mit insgesamt 2.200 Quadratmeter Fläche. Herzstück ist die kristallförmige Thermenhalle „Ursprung“ mit zwei großen Pools, die mit 34° und 36° Grad warmem, schwefelhaltigem Thermalwasser zum gesunden Baden in den Hallen einladen. Ein Park lädt am Freibad zum Verweilen ein.

 

Im gelungenen Urlaubs-Ambiente des Hallenbades erfreuen sich die Besucher am 30 Grad warmen Großbecken, am 32 Grad warmen Kinderbecken, am Wildwasserkanal, an der Felsengrotte mit Massagedüsen, am Blubberboden und den Sprudelliegen. Die Breitrutsche bringt spritzige Action. Das Hallenbad & die Freizeitarena in Sölden ist geöffnet und erwartet Euch. Geeignet für groß und klein.

 

Allein wegen der zwei spektakulären Riesen-Wasserrutschen (über 130 Meter) mit Zeitmessung ist die Erlebnistherme Zillertal ein Muss für Wasserratten. Auch sonst taucht man hier gern bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit ins Wasservergnügen ein, denn die Therme hat noch weit mehr Attraktionen zu bieten, zum Beispiel Wasser-Massageliegen, Wellenbecken, Strömungskanal. An schönen Sommertagen vergnügt man sich im Freibad mit 1.700 m² Wasserfläche, einer großen Liegewiese, Aktiv Park und Attraktionen wie Wasserwerfer, Schwallbrause, Trampolin, Seestern, Wasser Pilz, Hüpfpolster, Air-Bubble, Riesen-Sprungburg und zwei langen Wasserrutschen. Die Kleinen wollen es gemütlicher, sie bevorzugen das Baby Becken mit Elefanten Rutsche und den angrenzenden Spielplatz. Der Wellnessbereich, unter anderem mit Zirben-Bio-Sauna, lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Stimmungsvolle Lichteffekte, beruhigende Hintergrundmusik, anregende Düfte und vitalisierende Massagen sowie Packungen verwöhnen Körper, Geist und Seele. Im Hallenbad hat man einen Ausblick auf das Zillertal und in der Umgebung befindet sich die Gemeinden Kaltenbach, Ried, Uderns, Fügen, Hart am Ziller.

 

Auf 1.304 Meter Seehöhe mit einer gemütlichen Wassertemperatur von 30 Grad erwartet Euch das Hallenbad well.com am Arlberg. Das Arlberg WellCom ist ein moderner Wellness-Tempel in St. Anton. Umgeben von lichtdurchfluteter Architektur versprüht der Wellnessbereich Wohlfühlmomente. Mit Ausblick auf die grandiose Gipfelwelt des Arlberg genießt man im Arlberg well.com-Center erholsame Badestunden in formschöner, zeitgemäßer Architektur. Der Innenbereich glänzt mit Schwimmpool, Strömungsbecken und Babybecken, der beheizte Außenbereich erfreut im Sommer mit Sportbecken, Kinderbecken, Breitrutsche, Spielbach zum Planschen und einer gemütlichen Liegewiese. Umfassende Erholung bringt das Wellness-Angebot mit abwechslungsreicher Saunalandschaft, Sanarium, Sole-Dampfbad, Solarium und fachkundigen Massagen. Außerdem steht ein bestens ausgestattetes Fitness-Studio mit verschiedenen Cardio- und Kraftgeräten zur Verfügung.

 

Thermen. Erlebnisbäder. Freizeitarena - Weitere Infos zu den 34 Ferienregionen in Tirol

 

 

 

 

Weltweit führender Gepäckdesigner - Eminent - Einfach, Elegant und Stark - jetzt shoppen